Startseite | Über VertriebsOffice | Ihre Werbung | Expertenteam | Archiv | Presse | Suche | Kontakt | Impressum
Sie sind nicht angemeldet

So geht's

Partner stellen sich vor

82499 Wallgau

PM International

18055 Rostock

Friendtex

6380 St. Johan

Evolution-International

64546 Mörf

Ziami GmbH

09526 Olbernhau

Napur GmbH

 Hier mit dabei sein ...

FaceBook

Umfrage

Wievel verdienen Sie monatlich im Network Marketing?

unter 250,- €
250,- € bis 500,- €
500,- € bis 1500,- €
1500,- € bis 2500,- €
2500,- € bis 5000,- €
5000,- € bis 10000,- €
über 10000,- €



Ergebnisse
Umfragen

Stimmen 5560

Checkliste: 20+2 Punkte für eine kundenfokussierte Mitarbeiterführung

24.07.2008

Mitarbeiter erbringen – genauso wie Spitzensportler – nur unter optimalen Bedingungen ihre Höchstleistung. Führungskräfte haben demnach die Aufgabe, solche Rahmenbedingungen zu schaffen, die es den Mitarbeitern ermöglichen, für die Kunden ihr Bestes geben zu können und vor allem: dies auch zu wollen. Grundvoraussetzung ist es, ein inspirierendes Arbeitsplatz-Umfeld mit einem situativ adäquaten Führungsverhalten zu paaren und somit Leistungsmöglichkeiten zu schaffen.
 

Hierbei sollen die jeweils individuellen Arbeitsmotive und Talente der einzelnen Mitarbeiter ermittelt sowie die zwischenmenschlichen und organisatorischen Motivationshemmer erkannt und weggeräumt werden. Wer im Kern seiner Talente eingesetzt wird, Freude an der Arbeit hat, sich keine Sorgen machen muss und ein positives Betriebsklima vorfindet, der fühlt sich gut, arbeitet lieber, leichter, schneller und mit besseren Resultaten. Er leistet - für die Kunden - einfach mehr!
 

Und das ist dringend nötig, denn Mittelmaß will niemand mehr kaufen. Es ist also reine Zeitverschwendung, mittelmäßig zu sein. Nur Spitzenleistungen werden immer wieder gerne gekauft. Und nur Spitzenleistungen werden wärmstens weiterempfohlen. Doch nur Spitzenleister erbringen Spitzenleistungen.
 

Die folgende Checkliste kann helfen, Führungsverhalten kritisch zu hinterfragen und Verbesserungspotenzial aufzuspüren, damit die Mitarbeiter im Optimum ihrer Möglichkeiten für die Kunden Großes tun.
 

 

20+2 Punkte Schnellcheckliste für eine kundenfokussierte Mitarbeiterführung
Noten:
1   = schlecht



10 = super

 

 

1.      Machen Sie es Ihren Mitarbeitern leicht, frei und unbefangen mit Ihnen zu reden?
 

2.      Informieren Sie jeden Einzelnen ehrlich, klar und umfassend – in Worten die der Mitarbeiter versteht?
 

3.      Hat Ihr Mitarbeiter die Möglichkeit, das zu tun, was er am besten kann? Erhält er herausfordernde Aufgaben?
 

4.      Hören Sie aufmerksam und zugewandt hin, wenn ein Mitarbeiter über seine Arbeit spricht? Geben Sie ihm dabei das Gefühl, interessant und wertvoll zu sein?
 

5.      Kennt jeder Mitarbeiter die Unternehmensziele? Und weiß er wirklich genau, was dabei vom ihm erwartet wird?
 

6.      Bitten Sie Ihre Mitarbeiter um Rat und Hilfe?
 

7.        Nehmen Sie deren Meinungen bzw. Ideen ernst und wichtig? Sagen Sie dies? Lassen Sie sich auf sie ein?
 

8.      Helfen Sie jedem Mitarbeiter, Lösungen selbst zu finden? Unterstützen Sie ihn dabei? Trauen Sie ihm etwas zu?
 

9.      Ist Ihnen das Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter wichtig? Zeigen Sie bei (privaten) Problemen Anteilnahme?
 

10.   Haben Sie Zeit für die Mitarbeiter? Mit wertvollen Inhalten?
 

11.   Dürfen Ihre Mitarbeiter Fehler machen?
 

12.   Geben Sie regelmäßige und zeitnahe Rückmeldungen über die Qualität seiner Arbeit?
 

13.   Bedanken Sie sich oft? Bitten Sie statt anzuweisen?
 

14.   Loben Sie genug? Und auf die richtige Art und Weise?
 

15.   Entschuldigen Sie sich, wenn nötig?
 

16.   Stimmen die Rahmenbedingungen, damit jeder Mitarbeiter schließlich für den Kunden Großes tun kann?
 

17.   Sprechen Sie mit den Mitarbeitern über Kundenbelange? Und über die Bedeutung der Kunden für die Firma?
 

18.   Leben Sie den Mitarbeitern Kundenfokussierung vor?
 

19.   Bitten Sie um kundenorientierte Vorschläge?
 

20.   Unterstützen und fördern Sie jeden Mitarbeiter in seiner beruflichen und persönlichen Entwicklung?
 

21.   Ihr individuelles Kriterium:
 

22.   Ihr individuelles Kriterium:
 

 

Gesamtpunktestand (von max. 220 = wie viel Prozent)
 

 

Quelle: Kundenähe in der Chefetage – Wie Sie Mitarbeiter kundenfokussiert führen (Orell Füssli 2008). Weitere Infos: www.kundenfokussierte-unternehmensfuehrung.com
 

 

Zur Autorin
 

Anne M. Schüller ist Management-Consultant und gilt als führende Expertin für Loyalitätsmarketing. Über 20 Jahre lang hat sie in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen verschiedener internationaler Dienstleistungsunternehmen gearbeitet und dabei mehrere Auszeichnungen erhalten. Die Diplom-Betriebswirtin und achtfache Buchautorin gehört zu den besten Keynote-Rednern im deutschsprachigen Raum. Sie arbeitet auch als Business-Trainerin und lehrt an mehreren Hochschulen. Sie gehört zum Kreis der ‚Excellent-Speakers‘. Zu ihren Kunden zählt die Elite der deutschen, schweizerischen und österreichischen Wirtschaft.

Kontakt: www.anneschueller.de
 

Das Buch zum Thema
 


Anne M. Schüller
Kundennähe in der Chefetage
Wie Sie Mitarbeiter kundenfokussiert führen
 

Orell Füssli, Zürich 2008, 26,50 Euro / 44.00 CHF
255 Seiten, ISBN: 978-3-280-05282-2
 


 
 






Firma: Anne Schüller Marketing Consulting

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Anne M. Schüller
Stadt: München
Telefon: 089 6423208

Art des Inhalts: Unternehmensinformationen
Freigabedatum: 23.7.2008
Versandart: kein


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Verwandte Themen

1. Vergütungsmanagement motiviert den Vertrieb zu Spitzenleistung
2. Vertriebspartner durch variable Vergütungssysteme motivieren
3. Woran man einen loyalen Mitarbeiter erkennt und warum dies für gute Arbeitgeber so wichtig ist
4. Über die sieben ‚Rollen‘ einer Führungskraft
5. Checkliste: 20+2 Punkte für eine kundenfokussierte Mitarbeiterführung
6. 9 Grundeinstellungen der Glückreichen
7. 7 Geheimnisse der Sieger
8. Lachen ist gesund
9. Warum Optimismus heute so wertvoll ist!
10. Das Günter-Prinzip: Machen Sie Ihren inneren Schweinehund zum Komplizen!


Über den Autor

Werbung

Werbung




Sponsoren

Kredit für Selbstständige und Freiberufler auch in schwierigen Fällen!
Spinde vom Büromöbel Blitz im Angebot. Jetzt das passende für das Home-Office oder Büro auswählen

Login

Benutzername

Passwort

Sicherheits-Code: Sicherheits-Code
Sicherheitscode eingeben

Kostenlos registrieren!. Gestalten Sie Ihr eigenes Erscheinungsbild. Passen Sie das Seitenlayout Ihren Wünschen an

Anzeige



Wer ist Online

Zur Zeit sind 101 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Nächste 5 Termine


März 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Ausstellungen
Kongresse
Messen
Sonstige
Treffen
Veranstaltung

Literaturtipps



Diskussionsforen


Aktuelle Beiträge ...

Sucht jemand einen alten Unimog?

Gebrauchte Pferdeanhänger zum Bestpreis

Auf der Suche nach Schauspiel-Jobs?

Ihr Vertreter in Russland

Ihr Vertreter in Russland

Ihre Hände auf die richtige Die Besten Größe Nike Free Tenni

500-2.000 Euro/Tag mit Promotion-Stand-Tätigkeit in München

Nutzen Sie die Gunst der Stunde mit dem neuen M-Commerce

Visitenkarten

Tagungsraum Hamburg

Diskutieren Sie hier ...

Handelsvertreter

Direktvertrieb

Network Marketing & MLM

Vertriebsmitarbeiter

Partnerprogramme

Franchising

Motivation

Weiterbildung

Fehler rund um den Vertrieb


vertriebsoffice.de ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung in vertriebsoffice.de interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 1996 - 2016 LayerMedia und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.