Startseite | Über VertriebsOffice | Ihre Werbung | Expertenteam | Archiv | Presse | Suche | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sie sind nicht angemeldet

So geht\'s

Partner stellen sich vor

34454 Bad Arols

MaxxBizz Global Ltd.

56290 


26452 Sande, Fr

Nexeurope

21129 Hamburg

MaxxBizzGlobal Ltd.

74379 Ingershei

STB-Promotion

 Hier mit dabei sein ...

FaceBook

Home >> Franchise- und Lizenzsysteme >> Franchise-Trends >> Glaubensbekenntnisse >>

Glaubensbekenntnisse sind gefordert (von Veronica Bellone)


 

Bei aller Euphorie für die Vertriebs- und Karrierestrategie Franchising, stellt unsere Zeit auch Anforderungen an die Ausprägung eines Franchisesystems. Sinn- und Verantwortungsfragen, seien sie im Zusammenhang mit dem Geschäftsinhalt oder mit den Rahmenbedingungen eines Systems, werden immer zentraler. Damit wird deutlich, dass diese „lebendige Organisation“ eine stetige Herausforderung für die Initianten ist, sich nicht nur den Systempartnern zu stellen sondern auch der Gesellschaft hinsichtlich ethischer, moralischer, ökologischer und ökonomischer Verpflichtungen.

Die Story, die Idee hinter dem Konzept, wird zunehmend wichtiger, um Vertrauen in das System aufzubauen. Wie bei der Vermarktung von physischen Produkten, wo der Nutzen und die Bedürfnisbefriedigung beworben werden, so gilt es auch beim Verkauf von Franchisen neben dem Angebot des Existenzgründungspaketes den individuellen Nutzen für die Neuunternehmer und Neuunternehmerinnen aufzuzeigen.

 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2020 by vertriebsoffice