Startseite | Über VertriebsOffice | Ihre Werbung | Expertenteam | Archiv | Presse | Suche | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sie sind nicht angemeldet

So geht\'s

Partner stellen sich vor

21763 Neuenkirc

Optidee Marketing GmbH

80807 muenchen

Synergyworldwide

21244 Buchholz

Nu Skin

29323 Wietze

selbst. Vertriebspartnerin Fashion europe.net Ltd.

74080 Heilbronn

Aquataris

 Hier mit dabei sein ...

FaceBook

Erfolgreicher mit wirkungsvoller Rhetorik

30.05.2007
Vor einigen Monaten bekam ich einen Anruf von einem Politiker, der mich fragte, ob ich ihn coachen könne, denn er sei der Meinung, er ernte für seinen grossen Einsatz relativ wenig Erfolg. Im ersten Gespräch ging es darum, herauszufinden, in welchem Bereich sein bis dahin mittelmässiger Erfolg optimiert werden könnte. Sehr schnell erkannte ich dabei, dass, was er inhaltlich sagte, viel Sinn machte aber seine Wirkung eher verkrampft war. Zusätzlich stellte ich bereits am Telefon fest, dass er «Lippenfaul» war. Als ich ihn fragte, wie er seine Wirkung auf andere selbst einschätze, erfuhr ich von ihm, dass er davon überzeugt war, positiv und überzeugend auf andere zu wirken. 

Ich habe ihm dann mitgeteilt, wie er auf mich wirke, worauf er erstaunt sagte, das könne doch nicht sein. Nun, ich wollte nicht mit ihm diskutieren, wer jetzt Recht haben sollte oder nicht, sondern machte ihm den Vorschlag, so schnell wie möglich an einem Rhetorik-Training teilzunehmen, an dem er auch die Möglichkeit habe, sich selbst auf einer Grossleinwand zu sehen.  Nach einem anfänglichen «Das habe ich doch nicht nötig» (sagen übrigens immer die, die es am aller nötigsten haben) willigte er ein, mit der Bedingung, dass ich persönlich dieses Training leite und dass er an einem Termin in Deutschland teilnehmen könne, wo ihn niemand kenne. Denn in seinem Kopf war immer noch das alte «Macho-Muster», es könnte ihm als Schwäche ausgelegt werden. 

Nach dem Training haben wir uns noch einmal zusammengesetzt und ich wollte von ihm wissen, wie er sich nun selbst erlebt hatte. Seine erste Antwort war: «Das hätte ich schon viel früher machen sollen, denn dann wäre meine Karriere anders verlaufen» und seine zweite; «Ein Rhetorik-Training müsste für jeden Menschen, der vor Gruppen spricht, Pflicht sein.» 
 

Rhetorik ist mehr als nur reden!  Eine grosse «Klappe» allein bedeutet noch lange keine gute Rhetorik. Wenn Sie vor Gruppen (ob im Beruf oder Privat) reden wollen oder müssen, dann ist nicht nur das was Sie sagen wichtig, sonder auch wie Sie es sagen und Ihre ganze Körpersprache. Denn Sie haben nicht nur Zuhörer, sondern auch «Zuseher». Das Gesamtbild ist also wichtig, ob Sie überzeugend auftreten oder nicht. Ob Sie nun eine unterhaltende Rede, eine Ansprache oder eine Präsentation machen, entscheidend ist immer, wie Sie insgesamt wirken.  

Die drei Ebenen wirkungsvoller Rhetorik 




1. Aussehen, Körperhaltung, Mimik Gestik und Bewegung, also das gesamte Erscheinungsbild. 


2. Der Ton macht die Musik, denn mit dem nötigen Lächeln können Sie fast alles sagen.
 

3. Ihre Wortwahl bzw. Argumentation und wie Sie eine Gruppe inhaltlich lenken können. 


Diese drei Ebenen müssen zusammenpassen, sonst kommen Sie schlecht an. Mit anderen Worten: das Ganze muss in sich „stimmig“ sein und ganz wichtig, es muss auch zu Ihrer Person passen.


Praxis Tipp 1 

Wenn Sie das nächste Mal vor Menschen reden, stellen Sie sich zuvor folgende 5 Fragen: 
1. Bin ich mich selbst? 
2. Weiss ich, was ich will? 
3. Was kann ich tun, damit ich mich dabei gut fühle? 
4. Wie kann ich das Ganze wirkungsvoll formulieren? 
5. Wie stelle ich sicher, dass es nicht nur beim Reden bleibt, sondern auch Taten folgen? 

Praxis Tipp 2 

Wenn Sie ein Rhetorik-Training besuchen, sollten Sie Folgendes beachten: 
  • Ist der Trainer ein Profi? Hat er selbst genügend Erfahrung? Ist er ein Vorbild?
  • Haben Sie die Möglichkeit, sich selbst im Grossformat zu sehen? 
  • Haben Sie selbst die Möglichkeit mehrmals zu üben? Es darf also keine Grossgruppe sein. 
  • Besuchen Sie kein „Billig-Training“, denn hier gilt billig kaufen ist teuer!
  • Bekommen Sie Feedback? 
  • Lernen Sie auch, wie Sie mit Angriffen umgehen können?
  • Dass Sie lernen, wie Sie niemals sprachlos vor einer Gruppe stehen?
  • Dass Sie den „rhetorischen Erste Hilfe Koffer“ erhalten. 
  • Lernen Sie auch, mit Ängsten und Lampenfieber umzugehen?






Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Martin Betschart



Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Verwandte Themen

1. Kündigung und nun? Was es zu beachten gilt.
2. So professionalisieren Sie ihre Logistikprozesse
3. Alle Infos zum Qualifizierungschancengesetz
4. Wichtige Ausgaben für Start-ups und junge Unternehmen
5. Vertriebswandel: Bewusst planen
6. Optimale Büroorganisation – Ordnung spart Zeit und Geld
7. Studium- oder Ausbildungsende sind kein Abschluss sondern Grundlagen zur Weiterbildung
8. Frische Ideen für OnPack-Promotion
9. Der Onlinekredit als Einstiegsmöglichkeit
10. Online Druckerei: Der schnelle Weg zum gedruckten Marketing-Flyer


Über den Autor

Martin Betschart
Martin Betschart, Erfolgs-Coach, Management-Trainer Bestsellerautor und TV Talk-Master, ist der wohl erfolgreichste Trainer in der Schweiz und Geschäftsführer der Ressourcing Akademie AG. Laut dem Schweizer Fernsehen ist Martin Betschart "Die Nr. 1 der Erfolgs-Trainer" Seit 1985 haben über 150.000 Menschen seine Vorträge und Seminare besucht.


Schon über 500 mal wurde in Presse, Radio und Fernsehen über ihn berichtet.
 


Werbung

Werbung




Login

Benutzername:

Passwort:

Sponsoren

Kredit für Selbstständige und Freiberufler auch in schwierigen Fällen!

Anzeige

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 74
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 67


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Terminkalender


Juli 2020
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Ausstellungen
Kongresse
Messen
Sonstige
Treffen
Veranstaltung

Diskussionsforen


Aktuelle Beiträge ...

Sucht jemand einen alten Unimog?

Gebrauchte Pferdeanhänger zum Bestpreis

Auf der Suche nach Schauspiel-Jobs?

Ihr Vertreter in Russland

Ihr Vertreter in Russland

Ihre Hände auf die richtige Die Besten Größe Nike Free Tenni

500-2.000 Euro/Tag mit Promotion-Stand-Tätigkeit in München

Nutzen Sie die Gunst der Stunde mit dem neuen M-Commerce

Visitenkarten

Tagungsraum Hamburg

Diskutieren Sie hier ...

Handelsvertreter

Direktvertrieb

Network Marketing & MLM

Vertriebsmitarbeiter

Partnerprogramme

Franchising

Motivation

Weiterbildung

Fehler rund um den Vertrieb

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2020 by vertriebsoffice