Startseite | Über VertriebsOffice | Ihre Werbung | Expertenteam | Archiv | Presse | Suche | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sie sind nicht angemeldet

So geht\'s

Partner stellen sich vor

12353 Berlin

Cacaomundo

14169 Berlin

LR-International Cosmetic & Marketing GmbH

61191 Rosbach v

Synergy WorldWide

65779 Kelkheim

ACN TelDaFax

15345 Altlandsb

Nova Nutria

 Hier mit dabei sein ...

FaceBook

Home >> Franchise- und Lizenzsysteme >> Franchise-Trends >> Geist ist willig >>

Der Geist ist willig! (von Veronica Bellone)


Mehr Bedeutung gewinnen wird bei diesen Konzepten allerdings, dass der Geist ebenso befriedigt wird. Spirituelle und philosophische Ansätze werden immer wichtiger, denn um echte Balance im Leben zu finden, muss auch das Bewusstsein positiv beeinflusst werden. Am Start im Food-Bereich sind bereits Restaurantkonzepte wie Carpe Diem, nach den Vital-Getränken benannt und vom selben Initianten, dem Österreicher Dietrich Mateschitz betrieben und RNBS, ein ambitionierter Schnellimbiss in Berlins aufblühender Mitte. Während Carpe Diem auf veredeltes Fingerfood mit internationalen Rezepturen setzt und mit den Carpe Diem-Getränken Geist und Kreativität anregen will, fokussiert RNBS auf „simple high tech food“. Einfachste Küchentechnologie, Verwendung frischer Zutaten und Weglassen von Geschmacksverstärkern, Konservierungsstoffen sowie künstlichen Aromen sind die Bestandteile der RNBS-Erfolgsformel, die hochwertige Mahlzeiten nach asiatischem, urbanem Muster produziert (www.rnbs.de).

 

Das Spa-Konzept von Elemis (www.elemis.com), einem englischen System mit internationaler Ausbreitung, basiert mit seinen Produkten und Anwendungen auf der Aromatherapie. Die Philosophie ist, neben der Verwendung von reinen und natürlichen Ingredienzien, die Persönlichkeit der Konsumentinnen und Konsumenten mittels individueller Abstimmung der Produkte anzusprechen. Dem heutigen knappen Zeitbudget der Konsumentinnen und Konsumenten angepasst, können Anwendungen in Day-Spa’s genossen werden. Kalkulierbaren Wellness-Oasen, die man in den beruflichen Alltag einbauen kann – ohne ein ganzes kostbares Wochenende verplanen zu müssen. Ein ähnlich anspruchsvolles Konzept stellt AVEDA (www.aveda.com) dar, ein von dem Österreicher Horst Rechelbacher entwickeltes System, das neben hochwertiger Naturkosmetik den verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt proklamiert. Die Firma Life Resonance (www.life-resonance.ch) in der Schweiz geht noch einen Schritt weiter und bietet ihren Lizenzpartnern als Wettbewerbsvorteil bioaktivierte Kosmetik und Behandlung. Alle Produkte sind mit ordnenden Resonanzmustern angereichert, was eine ganzheitlich regenerative und harmonisierende Wirkung auf Körper und Geist hat.

Auch im Fitness- und Trainingsbereich sind neue Ansätze zu finden, die auf Ganzheitlichkeit von Körper und Bewusstsein abzielen. Das Institut für Spiraldynamik® in Zürich – ebenfalls als Partnerkooperationssystem strukturiert – hat ein Therapiekonzept entwickelt, das die funktionellen Globalzusammenhänge des menschlichen Bewegungssystems eindrucksvoll in den Vordergrund stellt. Nach dem Prinzip von Ursache und Wirkung werden Zusammenhänge erkenntnisorientiert vermittelt, um so körperliche Veränderungen zu mehr Wohlbefinden hervorzurufen.

Andere Fitnessangebote richten sich an klar umrissene Zielgruppen wie Fitnesscenter für Frauen oder für ältere Personen und haben bedürfnisgerechte Mehrwerte integriert. So werden bei Contours Express, einem Fitnesscenter für Frauen, Körpertraining und Gewichtsabnahme gekoppelt angeboten und das in machbaren Zeitfenstern für Businessfrauen (www.contoursexpress.com) . Das Lady-Fitness-Center in Hamburg hat mit dem Programm Best Age 50plus einen interessanten Ansatz kreiert, der sich multiplizieren lassen würde (www.lady-fitness-center.de). Für gestresste Workaholics bietet das spanische Franchisesystem Massage 4000 eine fünfminütige Kurzmassage, der sich eine halbstündige Ruhepause anschließt. Derlei Siestastationen gibt es bereits 30 x in den größeren Städten Spaniens (gemäss Matthias Horx, Trendbericht 2005).

 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2020 by vertriebsoffice