Startseite | Über VertriebsOffice | Ihre Werbung | Expertenteam | Archiv | Presse | Suche | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sie sind nicht angemeldet

So geht\'s

Partner stellen sich vor

6033 Buchrain


48309 Rochester

XanGo

D-23715 Bosau (SH

Aquataris OHG, Kinderartikel

22769 Hamburg

XanGo™

85540 

Neways GmbH

 Hier mit dabei sein ...

FaceBook

Home >> Franchise- und Lizenzsysteme >> Franchise-Trends >> Hybrid >>

Hybrid und doch spezialisiert (von Veronica Bellone)


Matthias Horx, bekannter deutscher Trendforscher, spricht in seinem Trendreport 2005 von der Strategie der zunehmenden Hybridisierung, der Kombination von verschiedenen Quellen und Prinzipien, um sich in unsicheren und ungewissen Zeiten zu behaupten. Diese Strategie findet Anwendung in allen Lebensbereichen. In der Konsumwelt und im Handel gibt es spannende Verquickungen von verschiedenen, aber thematisch oft miteinander verbundenen Inhalten wie es der New Yorker Shop „Bar XV“ (www.barxv.com) von Norma Kamali zeigt. Neben Mode, Wellness und Kosmetik werden auch Gourmet-Produkte im innovativen Ambiente angeboten. Die französische Franchisekette Lav’Club Café hat im Waschsalon ein Café integriert, um ödes Wäschewaschen für einen Smalltalk beim Kaffee zu nutzen und dabei vielleicht sogar den Partner für’s Leben kennen zu lernen.

 

Das Hybrid-Prinzip kann für Franchiseorganisationen gute Aussichten bieten, sowohl innerhalb eines Systems wie auch in der Kooperation mit Anbietern komplementärer Leistungen. So werden in Zukunft franchisierte Café-Bars mit Hotel- oder Textilketten an manchen Orten zusammenwachsen oder Wellness- und Kosmetikangebote mit Fitnesscentern gemixt werden. Sofern beide Angebote dieselben Zielkunden ansprechen, liegt ein großes Potenzial vor.

 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2020 by vertriebsoffice